Was erledige ich wo?


Bitte wählen Sie einen Buchstaben oder geben Sie ein Stichwort ein und klicken anschließend auf die Schaltfläche SUCHEN.:



Dienstleistungen

Zurück

Kraftfahrzeug: EG - Fahrzeuggenehmigungsverordnung (EG-FGV)

Leistungsbeschreibung

Genehmigung und Erteilung der Betriebserlaubnis für Einzelfahrzeuge und ihre Zulassung

Sie können bei uns auch nicht beim Kraftfahrtbundesamt typgenehmigte Einzelfahrzeuge (meist Wohnmobile, Busse und LKW) zulassen. Der Gesetzgeber eröffnet hierzu die Möglichkeit von Einzelgenehmigungen, die wir Ihnen auf Grund von Gutachten gem. §13 EG-FGV erteilen können.

Die Zulassungsstelle bietet Ihnen den Service, Ihre Anträge auf Vornahme dieser aufwändigen und komplizierten Zulassungsvorgänge zu sichten und auf Vollständigkeit durchzusehen. Sind alle Unterlagen vorhanden, können die Anträge für Sie bis zu einem vereinbarten Termin (regelmäßig am nächsten Werktag) abschließend entschieden und bearbeitet werden.

Sollten Ihre Unterlagen ausweisen, dass eine Zulassung nur durch eine Ausnahme nach §70 Straßenverkehrszulassungsordnung -StVZO- möglich ist (erkennbar am „Z“ in Ihrem Gutachten), beantragen Sie diese bitte vor Ihrem Besuch in der Zulassungsstelle bei der zuständigen Stelle (Herr Hoppe, Frau Meinardus, Zimmer 204, Telefonnummer 04401-927-341 und 330) und bringen die Ausnahmegenehmigung zur Zulassung mit.

 

Was sollte ich noch wissen?

Aufgrund der erhöhten Anforderungen des Gesetzgebers an diese besonderen Zulassungsvorgänge wäre eine sofortige Abarbeitung mit vorangehender Einzelgenehmigung durch die Zulassungsstelle während der Öffnungszeiten regelmäßig nur dann realisierbar, wenn die bearbeitende Kraft gleichzeitig den Schalterdienst einstellt. Die Erteilung einer Einzelgenehmigung ist auf Grund des zeitlichen und qualitativen Umfanges leider keine Aufgabe, die im laufenden Betrieb am Schalter erledigt werden kann. Die Schließung eines Schalters geht für alle Zulassungskunden mit einer deutlichen Verlängerung der Wartezeit einher, und wird daher durch den Landkreis Wesermarsch mit dem Ziel eines schnellen Dienstleistungsangebotes für alle Zulassungskunden vermieden.

Die geänderte Serviceregelung für Zulassungen im besonderen Falle der nicht typgenehmigten Einzelfahrzeuge gewährleistet daher geringe Wartezeiten und ein größtmögliches, zügiges Dienstleistungsangebot für unsere Bürger.

zurück

Sie haben Ihr gewünschtes Anliegen nicht gefunden? Dann versuchen Sie es doch einmal über die Suche nach Fachdiensten des Landkreises Wesermarsch.


LK Wesermarsch - K.Kleemann

Landkreis Wesermarsch
Poggenburger Straße 15
26919 Brake

Telefon:  04401 927-0
Telefax:  04401 3471
E-Mail:
landkreis-wesermarsch@lkbra.de


Allgemeine Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.    08:30 - 12:00 Uhr
Mo. - Do.  14:00 - 15:30 Uhr
und nach Vereinbarung

>> Öffnungszeiten der
      Zulassungsstellen