Was erledige ich wo?


Bitte wählen Sie einen Buchstaben oder geben Sie ein Stichwort ein und klicken anschließend auf die Schaltfläche SUCHEN.:



Dienstleistungen

Zurück

Straßenverkehr: Veranstaltungen im Straßenverkehr

Direkte AnsprechpartnerInnen

Frau Meinardus, Ria
FD 36 - Straßenverkehr
Telefon: 04401 927-330
Fax: 04401 927-434
E-Mail: ria.meinardus@lkbra.de

Herr Kuhn, Rolf
FD 36 - Straßenverkehr
Telefon: 04401 927-330
Fax: 04401 927-434
E-Mail: rolf.kuhn@lkbra.de

Leistungsbeschreibung

 

Veranstaltungen, die den Straßenraum mehr als verkehrsüblich in Anspruch nehmen, bedürfen der Erlaubnis. Insbesondere handelt es sich dabei um:

  • Stadt- und Straßenfeste,
  • Turniere,
  • Gemeindefeste,
  • motorsportlichen Veranstaltungen,
  • Radsportveranstaltungen,
  • Festumzüge und
  • Boßelveranstaltungen.


Voraussetzungen:

Eine Erlaubnis oder Ausnahme darf nur für solche Veranstaltungen erteilt werden, die von einem Veranstalter organisiert und verantwortlich durchgeführt werden. Der Veranstalter muss die Gewähr bieten, dass die Veranstaltung entsprechend den Bedingungen und Auflagen der Erlaubnisbehörde durchgeführt wird.

Welche Gebühren fallen an?

Es können Gebühren zwischen 12,80 Euro und 55,00 Euro anfallen.

Welche Fristen muss ich beachten?

 

Anträge sind mindestens vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn bei der zuständigen Stelle formlos schriftlich einzureichen.

Anträge / Formulare

Es ist ein formloser, schriftlicher Antrag des Veranstalters erforderlich.

Was sollte ich noch wissen?

Eine Erlaubnis oder Ausnahmegenehmigung wird nach schriftlichem Antrag erteilt. Die Straßenverkehrsbehörde prüft den Antrag und die eingereichten Unterlagen und hört die zu beteiligenden Stellen an.

Die Erlaubnis oder Ausnahmegenehmigung kann mit Bedingungen und Auflagen und mit Anordnungen zu verkehrsregelnden und verkehrsbeschränkenden Maßnahmen verbunden werden.Diese Maßnahmen werden vorher mit dem Veranstalter abgestimmt.Verkehrsvorschriften sowie etwaige Bedingungen und Auflagen befolgt werden.

zurück

Sie haben Ihr gewünschtes Anliegen nicht gefunden? Dann versuchen Sie es doch einmal über die Suche nach Fachdiensten des Landkreises Wesermarsch.


LK Wesermarsch - K.Kleemann

Landkreis Wesermarsch
Poggenburger Straße 15
26919 Brake

Telefon:  04401 927-0
Telefax:  04401 3471
E-Mail:
landkreis-wesermarsch@lkbra.de


Allgemeine Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.    08:30 - 12:00 Uhr
Mo. - Do.  14:00 - 15:30 Uhr
und nach Vereinbarung

>> Öffnungszeiten der
      Zulassungsstellen