Was erledige ich wo?


Bitte wählen Sie einen Buchstaben oder geben Sie ein Stichwort ein und klicken anschließend auf die Schaltfläche SUCHEN.:


Titel:
Schule des Zweiten Bildungsweges
Beschreibung:

Leistungsbeschreibung

Der zweite Bildungsweg umfasst die Schulformen Abendgymnasium und Kolleg. Zum Besuch des Abendgymnasiums und des Kollegs ist berechtigt, wer mindestens neunzehn Jahre alt ist, eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eine mindestens dreijährige Berufstätigkeit nachweisen kann und einen mittleren Schulabschluss (Realschulabschluss) erworben hat. Kann der Schulabschluss nicht nachgewiesen werden, muss zunächst ein Vorkurs besucht und erfolgreich abgeschlossen werden.

Der Schulbesuch am Abendgymnasium und Kolleg dauert drei Jahre. Ziel des Unterrichts ist die Erlangung der allgemeinen Hochschulreife. Die Abiturprüfung wird nach denselben Verfahrensbestimmungen wie am Gymnasium durchgeführt. Es ist auch möglich, den schulischen Teil der Fachhochschulreife zu erwerben.

Weiterführende Informationen und Adressen finden hier (pdf).

FORMULARE


 

 

Es liegen keine Formulare vor.

Ihre Ansprechpartner_innen:


 

1 - 9 / 9
Name
Ahlers Patrick Sachbearbeitung
Buehnemann Matthias Stv. Fachdienstleitung
Exner Karin Sachbearbeitung
Markwardt Sabrina Sachbearbeitung
Ritter Uwe Fachdienstleitung
Schaeffer Katja Sachbearbeitung
Schroeder Anika Sachbearbeitung
Schroeder Silke Sachbearbeitung
Tonder Maria Sachbearbeitung

Sie haben Ihr gewünschtes Anliegen nicht gefunden? Dann versuchen Sie es doch einmal über die Suche nach Fachdiensten des Landkreises Wesermarsch.


Für Auskünfte und Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweils aufgeführten Ansprechpersonen.