Fachdienste im Überblick


[Verwaltung & Politik]

Titel:
Jagdaufseher: Bestätigung
Beschreibung:

Leistungsbeschreibung

Auf Antrag des Jagdausübungsberechtigten kann die Jagdbehörde Jagdaufseherinnen und Jagdaufseher als Jagdschutzberechtigte bestätigen. Hauptberuflich angestellte Jagdaufseher sollen Berufsjäger oder forstlich ausgebildet sein.

Als bestätigte Jagdaufseher sind sie in dem Jagdbezirk, für den sie bestätigt sind, grundsätzlich für die gleichen Jagdschutzaufgaben zuständig, wie sie dem Jagdausübungsberechtigten obliegen. Der Jagdschutz umfasst im Allgemeinen den Schutz des Wildes insbesondere vor Wilderern, Futternot, Wildseuchen, vor wildernden Hunden und Katzen sowie die Sorge für die Einhaltung der zum Schutz des Wildes und der Jagd erlassenen Vorschriften.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis oder bei der kreisfreien Stadt als Jagdbehörde.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Antrag des Jagdausübungsberechtigten; die zu bestätigenden Person hat eine Bescheinigung der anerkannten Landesjägerschaft über eine erfolgreiche Teilnahme an einem Jagdaufseherlehrgang und / oder den Nachweis beizubringen, dass sie Berufsjäger oder forstlich ausgebildet ist. Ferner muss die Person jagdpachtfähig sein und die Gewähr dafür bieten, dass sie ihre Befugnisse nicht missbraucht.

Welche Gebühren fallen an?

Für die Bestätigung von Jagdaufseherinnen und Jagdaufsehern und Ausstellung eines Dienstausweises (§ 25 Abs. 1 Satz 1 BJagdG in Verbindung mit § 30 Abs. 2 NJagdG) erhebt die Jagdbehörde eine Gebühr in Höhe von 30,00 Euro. Für die Verlängerung eines Dienstausweises für Jagdaufseherinnen und Jagdaufseher sind 10,00 Euro Gebühr zu entrichten.

Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Keine Treffer
1 - 7 / 7
Anrede Nachname Funktion Zuständigkeiten
Frau Koester Sachbearbeitung
Frau Laatz Stv. Fachdienstleitung
Frau Puncken Sachbearbeitung
Herr Boeschen Sachbearbeitung
Herr Hillen Sachbearbeitung
Herr Plate Sachbearbeitung
Herr Stoever Sachbearbeitung

 

Soziales

Fachdienst 50

Jugend

Fachdienst 51
Landkreis Wesermarsch, Günther Mühlner

Gesundheit

Fachdienst 53

Raumordnung

Referat 61

Bauaufsicht

Fachdienst 63

Liegenschaften

Fachdienst 65

Umwelt

Fachdienst 68

Zentrale Dienste,

Personal & Organisation Fachdienst 10

Rechtsaufsicht

(Kommunalaufsicht) Referat 30

Abfall-Entsorgung - GIB

Eigenbetrieb des Landkreises


[zur Startseite]

LK Wesermarsch - K.Kleemann

Landkreis Wesermarsch
Poggenburger Straße 15
26919 Brake

Telefon:  04401 927-0
Telefax:  04401 3471
E-Mail:
landkreis-wesermarsch@lkbra.de

Allgemeine Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.    08:30 - 12:00 Uhr
Mo. - Do.  14:00 - 15:30 Uhr
und nach Vereinbarung



>> Öffnungszeiten der

      Zulassungsstellen

     Service der Kfz-Zulassung:
     Online-Ticket buchen

Informieren Sie sich über die vielfältigen Möglichkeiten beim Landkreis Wesermarsch.

> Seite öffnen ...