Beratung und Begutachtungen

im Rahmen der Eingliederungshilfe für Kinder mit Entwicklungsstörungen oder drohenden bzw. bereits eingetretener Behinderung


[zurück]

Gerade Kinder brauchen bei Entwicklungsstörungen oder Behinderungen (drohend oder bereits eingetreten) so früh wie möglich Behandlung und Förderung.


Unsere Leistungen:

Wir helfen dabei, Untersuchungen zur Früherkennung oder zur diagnostischen Abklärung bei Fachärzten, in Sozialpädiatrischen Zentren oder anderen Fachabteilungen einzuleiten.

Wir geben Hilfestellung

    • bei der Einleitung von ambulanter heilpädagogischer Frühförderung 
    • bei der Vermittlung in spezielle Einrichtungen, wie z. B.
      • Heilpädagogische Kindergärten
      • Integrationsgruppen in Regelkindergärten
      • Tagesbildungsstätten
    • oder bei der Erfordernis einer Schulassistenz

Im Rahmen der Eingliederungshilfe führen wir Entwicklungsüberprüfungen durch und erstellen die hierfür notwendigen Gutachten.

Bei Bedarf werden Beratungsgespräche angeboten, auch Hausbesuche sind möglich.

 


Landkreis Wesermarsch
Fachdienst Gesundheit
Rönnelstraße 10
26919 Brake
_____________________

Ansprechpartnerin:
Frau Lesemann

Tel.: 04401 927-529
Fax: 04401 92799-529
E-Mail: elke.lesemann@lkbra.de
____________________

Sprechzeiten:
Mo. - Do. 08.30 Uhr - 12.00 Uhr
und 14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Freitag 08.30 Uhr - 12.00 Uhr
und nach Vereinbarung