Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen
im Landkreis Wesermarsch

 

Aktuelles aus der Presse:


 Pressemitteilung vom 20.04.2018

 Hürden mit Rollator sicher meistern


Der Senioren- und Pflegestützpunkt Landkreis Wesermarsch lädt wieder zum Rollator-Treffen ein.

Anke von Soosten und Birgit Eden wollen den Menschen näher bringen, dass z.B. Bordsteinkanten und Treppen auch mit dem Rollator keine unüberwindbaren Hürden sein müssen.

Der Rollator ist ein praktisches Hilfsmittel, welches den Menschen im Alltag mehr Selbstständigkeit ermöglicht. Der richtige Umgang mit der rollenden Gehhilfe wird in der Rollator-Gruppe trainiert.

Sie trifft sich einmal im Monat, montags von 14 bis 16 Uhr. Bei Kaffee und Kuchen gibt es dort Informatives rund um das Thema Rollator.

Die regelmäßigen Treffen richten sich an alle Rollator-Nutzer. Insbesondere sind auch Menschen, die mit dem Gedanken spielen, sich einen Rollator anzuschaffen oder Angehörige von Rollator-Nutzern, willkommen.

Wann?                         einmal im Monat, 14.00 bis 16.00 Uhr (jeweils ein Montag)
Nächstes Treffen?   Mo, 23. April, ab 14.00 Uhr
Wo?                             Heye-Saal, Rathausplatz 3, 26931 Elsfleth

Kosten? 4,00 Euro pro Person

Anmeldung bitte telefonisch an:
Frau Anke von Soosten, Tel. 04404 3708 

 


 Pressemitteilung vom 15.03.2018

 Seniorenfrühstück beim Deutschen Roten Kreuz

 

Der Senioren- und Pflegestützpunkt des Landkreises Wesermarsch (SPN) und das Deutsche Rote Kreuz (DRK) veranstalten erneut ein gemeinsames Frühstück für alle Senioren und Seniorinnen.

Die Treffen dienen dem Erfahrungsaustausch in angenehmer und lockerer Atmosphäre.
Es wird ein Unkostenbeitrag von 4 Euro erhoben.

Um vorherige Anmeldung beim Senioren- und Pflegestützpunkt des Landkreises Wesermarsch, Frau Birgit Eden unter Tel. (04401) 927-633 bzw. birgit.eden@lkbra.de wird gebeten

.
Folgende Termine sind zunächst geplant:

Wann?    Mi, 11.04.2018 und
                Do, 12.04.2018

                 jeweils ab 9.00 Uhr

                 Mi, 02.05.2018 und
                 Do, 03.05.2018

                 jeweils ab 9.00 Uhr


Wo?         Deutsches Rotes Kreuz, Rönnelstr. 12, 26919 Brake

 



Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen
im Landkreis Wesermarsch

Rönnelstraße 11
26919 Brake

Telefon:  04401  927-633
Telefax:  04401  92799-633
E-Mail:    senioren-pflegestuetzpunkt@lkbra.de


Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.    08:30 - 12:00 Uhr
Mo. - Mi.    14:00 - 15:30 Uhr
Do.            14:00 - 16:30 Uhr