Reisebericht der Jugendfahrt nach Woronesch 2018


[zurück]

Jugendliche aus der Partnerstadt Woronesch erlebten die Osterferien in der Wesermarsch

Im Rahmen der Partnerschaft zwischen der Wesermarsch und Woronesch war eine russische Jugendgruppe in den Osterferien zu Besuch in der Wesermarsch.

jugendaustausch_woronesch_2018_bericht_foto


Die Gruppe aus der Partnerstadt Woronesch wurde vom Kreisjugendpfleger Peter Büsching-Czerny, der auch den Besuch organisierte, vom Flughafen in Hamburg abgeholt. Die Gäste wurden in der Wesermarsch begrüßt und auf die Gastfamilien verteilt.

Am letzten Schultag haben die russischen Jugendlichen mit den deutschen Kindern gemeinsam die Schule besucht, um einen kleinen Eindruck in das Leben einer deutschen Schule zu bekommen. Nach einem ereignisreichen Wochenende in den Gastfamilien begann die Woche mit einem Tag im Klimahaus und einer Hafenrundfahrt in Bremerhaven. Am nächsten Tag ging es nach Butjadingen mit einer Führung im „Hof Butendiek“ mit Landwirtschaft und Käserei, und den Besuch in das Aqua Mundo im Centerparc in Tossens.

Weitere Ausflüge nach Bremen, Oldenburg, Papenburg und Hodenhagen rundeten das Programm ab. Nach der Rückkehr aus Papenburg gab es ein gemeinsames Grillen im Hofcafe in Jaderberg und für alle Gastfamilien die Möglichkeit des Gedankenaustausches.

Das Wochenende gehörte wiederum den Gastfamilien. Am folgenden Dienstag fuhr die deutsche und russische Gruppe zu einem gemeinsamen Aufenthalt in die Hansestadt Hamburg. Bei einem Stadtrundgang und eine Stadtrundfahrt mit dem Bus hat man Hamburg von sehr vielen Seiten kennengelernt. Höhepunkt war hierbei der Besuch der Plaza in der Elbphilharmonie. Ein fantastischer Abschluss des Besuches war der gemeinsame Besuch des Musicals „Aladdin“ in der neuen Flora in Hamburg.

Am letzten Tag in Hamburg wurde die russische Gruppe zum Flughafen gebracht. Von dort flogen sie zurück in die Heimat und die deutsche Gruppe zurück in die Wesermarsch. In Kürze wird es ein Nachbereitungstreffen geben.

Dieser Besuch wird fortgesetzt durch den Gegenbesuch der deutschen Gruppe in Woronesch in der Zeit vom 29.06. - 12.07.2018. Alle deutschen Teilnehmer sind schon sehr gespannt. Die Reise geht über Moskau und weiter in die Partnerstadt Woronesch. Dort erwartet die Teilnehmer_innen ein umfangreiches Besuchs- und Besichtigungsprogramm in und um Woronesch sowie ein gemeinsamer Aufenthalt in einem Camp.


Informationen gibt es beim Kreisjugendpfleger Peter Büsching-Czerny, Tel. 04401/927 262 oder peter.czerny@lkbra.de.

 


 

Landkreis Wesermarsch
Poggenburger Straße 15
26919 Brake

Telefon:   04401  927-0
Telefax:   04401  3471
E-Mail:
landkreis-wesermarsch@lkbra.de

Ansprechpartner:
Peter Büsching-Czerny

Zimmer:  126
Telefon:   04401 927-262
Telefax:   04401 92799-262
E-Mail:     peter.czerny@lkbra.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.    08:30 - 12:00 Uhr
Mo. - Do.  14:00 - 15:30 Uhr
und nach Vereinbarung

> ... der Zulassungsstelle